Tagesseminar in Oberösterreich

Zeit und Ort

neuer Termin: Samstag, 2. Oktober 2021

Freikirche Traun

Tischlerstraße 27, 4050 Traun

Karte wird geladen - bitte warten...

Freikirche Traun 48.223250, 14.240440 Freikirche Traun, Tischlerstraße 27, Traun, Oberösterreich (Routenplaner)

Wo immer die Bibel ausgelegt wird geht es stets darum, ihre Botschaft treu, relevant und klar zu vermitteln. Das trifft nicht nur auf die Predigt am Sonntag, sondern auch auf Kleingruppen und Hauskreise unter der Woche zu.

Deshalb wollen wir mit diesem Seminar Hauskreisleiter und Co-Leiter sowie deren Teilnehmer erreichen, um den Umgang mit Werkzeugen für das persönliche Bibelstudium sowie das Bibelstudium in Kleingruppen zu erlernen.

Das Ziel dieses Seminartages ist es, den Weg vom Bibeltext über Beobachtungen, Auslegung und Anwendung bis hin zur gemeinsamen Erarbeitung in einer Kleingruppe einzuüben.

  • Welche Schritte sind zu machen und welche Methoden und Hilfsmittel gibt es?
  • Wie kann ich die Treue zum biblischen Text wahren?
  • Wie wende ich einen Bibeltext auf das Leben heute an?
  • Und wie gelingt es, die Botschaft der Bibel im Hauskreis klar und prägnant auszuarbeiten?

Während wir diesen Fragen beim Seminar nachgehen, möchten wir unsere Freude an Gott und seinem Wort fördern und gleichzeitig unsere Fähigkeiten im Umgang mit der Bibel erweitern.


Wir laden Sie herzlich zum Seminartag in Traun ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

Der Seminartag ist eine Zusammenarbeit von Langham Österreich und der Freikirche Traun. Zur Deckung der Unkosten wird es die Möglichkeit für freiwillige Spenden geben.


Anmeldung

    Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden; insbesondere mit der Verwendung Ihrer Daten für die Kontaktaufnahme im Rahmen dieser und anderer Langham-Veranstaltungen im Rahmen unseres Newsletters sowie die Weitergabe Ihrer Anmeldedaten an die veranstaltende Gemeinde.

    Die Anmeldung ist sehr wichtig für die Vorbereitungen. Bitte melden Sie sich unbedingt an. – Danke!

    Ablauf*

    • 9:00 Vortrag: Warum Auslegung?
      Warum muss die Bibel überhaupt „ausgelegt“ werden?
    • 9:30 Vortrag und Workshop 1: Den Bibeltext beobachten
      Der Weg vom Bibeltext bis zur Verkündigung wird anhand von vier Schritten erläutert. Jeder dieser Schritte wird am Bibeltext und mithilfe von Arbeitsblättern gemeinsam geübt und die Ergebnisse zusammengetragen und besprochen.
    • 10:45 Pause
    • 11:15 Vortrag und Workshop 2: Den Bibeltext auslegen
      Welche Bedeutung hat der Text und welche Absicht hatte der Autor damit? Wie finde ich seine Hauptaussage?
    • 12:30 Mittagspause
    • 13:30 Vortrag und Workshop 3: Den Bibeltext anwenden
      Wie kann die Relevanz eines Bibeltextes für die heutige Zeit aufgezeigt werden?
      15:00 Pause
    • 15:30 Vortrag 4: Den Bibeltext als Gruppe erarbeiten
      Wie verarbeite ich die Ergebnisse meines Bibelstudiums und meiner Vorbereitungen nun in einem Hauskreis oder in einer Kleingruppe?
    • 16:00 Beispiel-Konzept eines Hauskreises
      Der Seminartag endet mit der Vorstellung eines Konzepts für ein Hauskreis-Treffen über jenen Text, der zuvor von allen Teilnehmern im Workshop behandelt wurde und einer Gesprächs-Runde, in welcher dieser analysiert und bewertet wird.
    • 17:00 Gemeinsames Gebet & Ende

    * Änderungen vorbehalten.


    Über die Vortragenden

    Florian Gostner hat Gott in Neuseeland kennen, fürchten und lieben gelernt. Seither ließt, liebt und verkündigt er Gottes Wort. Er lebt mit seiner Frau und vier Töchtern in Vorarlberg und arbeitet für die Freie Evangelikale Gemeinde Feldkirch sowie geringfügig für Langham Österreich.

    Am Laufenden bleiben?

    Um Neuigkeiten von Langham per Email zu erhalten, melden Sie sich bitte für unseren Newsletter an.